KontaktImpressum und DatenschutzSitemap 
Pressemitteilungen
 
Pressespiegel
 
Veranstaltungen
 

Aktuelles

    Interessierte Menschen an E-Mobilität in Sindelfingen
     

    Photovoltaik und Elektromobilität - Zukunftsmusik oder schon Standard?

     
    Die gemeinsame Veranstaltung von Energieagentur Kreis Böblingen, Stadtwerke Sindelfingen, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und Handwerkskammer Region Stuttgart lockte gestern trotz schlechten Wetters rund 80 Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach Sindelfingen.
    warming stripes
     

    "Warming Stripes" Baden-Württemberg

     
    Die Erderwärmung anschaulich darstellen – das ist das Ziel der „warming stripes“. Jeder Farbstreifen zeigt die durchschnittliche Temperatur eines Jahres an. Alle Streifen auf einer Skala von blau bis rot visualisieren die Temperaturentwicklung über mehr als 130 Jahre in Baden-Württemberg.
    Auszeichnung WEG-Offensive
     

    Neue Projekte für Energieagentur

     
    Im Herbst 2018 erhielt die Energieagentur zwei Förderbescheide für Projektanträge, die teilweise bis ins Jahr 2016 zurückreichen: Zum einen für das Projektvorhaben im Verbund "Photovoltaik-Netzwerk Region Stuttgart", zum anderen für das Einzelvorhaben "WEG-Offensive".
     

    10 Jahre Energieagentur Kreis Böblingen

     
    Am 16. Mai 2018 nahmen an den Feierlichkeiten zum zehnjährigen Jubiläum der Energieagentur des Landkreises Böblingen in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse Böblingen rund 100 geladene Gäste teil. Landrat Roland Bernhard stellte zu Beginn fest: „Klimaschutz ist nach wie vor eine gesellschaftliche und politische Aufgabe von Belang".
     

    ECOfit-Projekt 2018: Urkundenverleihung im Landratsamt

     
    Am 6. Februar 2018 wurden im Landratsamt Böblingen fünf Unternehmen aus dem Landkreis Böblingen für ihr vorbildliches ökologisches Engagement in ihren Betrieben ausgezeichnet und erhielten eine Urkunde mit der Auszeichnung „ECOfit Betrieb“.

    Photovoltaik und Elektromobilität - Zukunftsmusik oder schon Standard?

    Interesse an E-AutosGroßes Interesse an den Elektroautos

    Veranstaltung "Fahrstrom mit Solarstrom" in Sindelfingen ausgebucht

    Die gemeinsame Veranstaltung von Energieagentur Kreis Böblingen, Stadtwerke Sindelfingen, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und Handwerkskammer Region Stuttgart lockte gestern trotz schlechten Wetters rund 80 Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach Sindelfingen.

     

    Es gab informative Vorträge von Praktikern rund um das Thema Solarstrom sowie zu Erfahrungen mit Elektroautos. Im Zentrum des Interesses standen zehn ausgestellte Elektromobile, insbesondere Nutzfahrzeuge für das Handwerk. Auf das Handwerk zielte auch der erste Vortrag, in dem der neu entwickelte Photovoltaik-Check für Unternehmen vorgestellt wurde. Ein Umweltberater der Handwerkskammer informierte zum Thema „Mobil bleiben bei Fahrverboten – auf E-Mobilität umsteigen“ und anschließend gab es eine praktische Einführung zum Fahren mit Solarstrom, d.h. Eigenstromnutzung, Speicherung und Ladeinfrastruktur.

     

    Das Interesse an der Veranstaltung war so groß, dass kurzfristige Anmeldungen leider nicht mehr berücksichtigt werden konnten, die Plätze waren schon Tage vorher ausgebucht. Es gibt aber noch einmal eine Gelegenheit – am Donnerstag, 11. April 2019 um 15 Uhr, findet die Veranstaltung in Leonberg-Eltingen, im Alten Rathaus, statt. Auch hier ist eine Anmeldung bei der Energieagentur erforderlich.

     

    Die Energieagentur des Landkreises Böblingen ist Partner im neu geschaffenen Photovoltaik-Netzwerk Region Stuttgart, Teil einer landesweiten Initiative des Umweltministeriums Baden-Württemberg. Das Land Baden-Württemberg möchte mit dem Aufbau von insgesamt zwölf regionalen Netzwerken den Photovoltaikausbau beschleunigen. Durch Information und Beratung sollen lokale Akteure in ihren Maßnahmen und Aktivitäten unterstützt werden. Die beiden Veranstaltungen in Sindelfingen und Leonberg mit dem thematischen Schwerpunkt „Photovoltaik und Elektromobilität“ sind Aktionen dieses Netzwerks.

     
    ...Zurück