KontaktImpressum und DatenschutzSitemap 
Pressemitteilungen
 
Pressespiegel
 
Veranstaltungen
 

Aktuelles

    Praktikant*in im Praxissemester gesucht

     
    Wir suchen Studenten im Praxissemester in den Bereichen Erneuerbare Energien, Energie-/Umwelttechnik, Energiewirtschaft, Bauphysik, Geographie mit Schwerpunkt Energie/Nachhaltigkeit oder in vergleichbaren Studiengängen.
    PV-auf-Dach_komp
     

    Jetzt noch rechtzeitig Einspeisevergütung sichern

     
    Es bleiben nur noch wenige Tage, um Photovoltaik-Anlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke im Marktstammdatenregister einzutragen, um die Einspeisevergütung zu erhalten und keine Bußgelder zu riskieren.
    Thermostatventi mit Euro-Schein
     

    Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude zum 1. Januar gestartet

     
    Zum 1. Januar 2021 gilt in Deutschland die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Die BEG integriert mehrere Programme der bisherigen Träger KfW und BAFA und macht damit die Förderlandschaft übersichtlicher. Hauseigentümer können sich künftig mit nur einem Antrag um praktisch alle für sie in Frage kommenden Förderangebote bewerben. Hinzu kommt eine Verbesserung der finanziellen Unterstützung energetischer Sanierungen.
    PV-Anlage auf Dach
     

    Bundestag beschließt EEG-Novelle 2021

     
    Der Bundestag hat am 17. Dezember 2020 in zweiter und dritter Lesung die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetztes (EEG 2021) verabschiedet. Nach erfolgter Zustimmung durch den Bundesrat kann die Neuregelung am 1. Januar 2021 in Kraft treten. Quelle: IWR
    PV-auf-Dach_komp
     

    KfW-Zuschuss für E-Auto-Ladestationen in Wohngebäuden

     
    Für Ladestationen an privat genutzten Stellplätzen von Wohngebäuden gibt es von der KfW seit 24. November 2020 einen Zuschuss in Höhe von 900 Euro pro Ladepunkt. Dies gilt sowohl für Eigentümer und Wohnungseigentümergemeinschaften, als auch für Mieter und Vermieter. Quelle: KfW
     

    Veranstaltungen

    25.03.2021, 15:00 - 17:00 Uhr, Online
     

    Seminar für WEG

     
    15.04.2021, 15:00 - 18:00 Uhr, Online
     

    Seminar für PV & EEG Novelle

    Photovoltaik und Elektromobilität - Zukunftsmusik oder schon Standard?

    Interesse an E-AutosGroßes Interesse an den Elektroautos

    Die erste gemeinsame Veranstaltung von Energieagentur Kreis Böblingen, Stadtwerke Sindelfingen, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und Handwerkskammer Region Stuttgart lockte am 4. April 2019 trotz schlechten Wetters über 80 Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach Sindelfingen.

     

    Es gab informative Vorträge von Praktikern rund um das Thema Solarstrom sowie zu Erfahrungen mit Elektroautos. Im Zentrum des Interesses standen zehn ausgestellte Elektromobile, insbesondere Nutzfahrzeuge für das Handwerk. Auf das Handwerk zielte auch der erste Vortrag, in dem der neu entwickelte Photovoltaik-Check für Unternehmen vorgestellt wurde. Ein Umweltberater der Handwerkskammer informierte zum Thema „Mobil bleiben bei Fahrverboten – auf E-Mobilität umsteigen“ und anschließend gab es eine praktische Einführung zum Fahren mit Solarstrom, d.h. Eigenstromnutzung, Speicherung und Ladeinfrastruktur.

     

    Auch die Folge-Veranstaltung in Leonberg-Eltingen am 11. April war mit über 60 Teilnehmern ausgebucht, es mussten noch zusätzliche Stühle aufgestellt werden. Die von den Referenten frei gegebenen Vorträge können wir Ihnen zum Download zur Verfügung stellen:

    Zur Vortragsübersicht

     

    Die Energieagentur des Landkreises Böblingen ist Partner im neu geschaffenen Photovoltaik-Netzwerk Region Stuttgart, Teil einer landesweiten Initiative des Umweltministeriums Baden-Württemberg. Das Land Baden-Württemberg möchte mit dem Aufbau von insgesamt zwölf regionalen Netzwerken den Photovoltaikausbau beschleunigen. Durch Information und Beratung sollen lokale Akteure in ihren Maßnahmen und Aktivitäten unterstützt werden. Die beiden Veranstaltungen in Sindelfingen und Leonberg mit dem thematischen Schwerpunkt „Photovoltaik und Elektromobilität“ waren die ersten öffentlichkeitswirsamen Aktionen dieses Netzwerks.

     
    ...Zurück