KontaktImpressum und DatenschutzSitemap 
Energiemanagement
 
Energieeffizienz
 
Erneuerbare Energien
 
European Energy Award
 
Förderprogramme
 
Kommunale Wärmeplanung
 

Aktuelles

     

    Projektingenieur*in gesucht

     
    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die o.g. Stelle zu besetzen.
    Thermostatventi mit Euro-Schein
     

    BEG Förderung: Sofortiger Antrags- und Zusagestopp für alle KfW-Programmvarianten

     
    Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) der KfW wurde am 24.01.2022 mit sofortiger Wirkung mit einem vorläufigen Programmstopp belegt. Nicht betroffen vom Programmstopp ist die vom BAFA umgesetzte BEG-Förderung von Einzelmaßnahmen in der Sanierung (u.a. Heizungstausch, etc.).
    PV-Anlage_Dach_winterlich
     

    Photovoltaik-Pflicht auf neuen Gebäuden ab 2022

     
    Photovoltaik-Anlagen liefern klimafreundlichen und günstigen Solarstrom und sind ein wichtiger Pfeiler für die Energiewende. Deshalb sind sie bei Neubauten, neuen Parkplätzen und Dachsanierungen in Baden-Württemberg Pflicht:
    Luft-Wärmepumpe ZA
     

    Das Haus klimaneutral mit Energie versorgen

     
    Die Strom- und Wärmeversorgung in Wohnhäusern soll künftig vollständig erneuerbar sein. Klimafreundlich heizen und Strom erzeugen geht schon heute. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten: PV-Anlagen erzeugen klimaneutral Strom; Wärmepumpen, Wärmenetze und andere erneuerbare Energien heizen umweltfreundlich und sind inzwischen auch für Bestandsgebäude geeignet.
     

    Neuester IPCC-Bericht

     
    Zwölfminütiges Interview mit Friederike Otto, Klimaforscherin Universität Oxford, zu den Ergebnissen des neuesten Berichts des Weltklimarats IPCC, 9. Aug. 2021. Quelle: Tagesschau.de

    Energieeffiziente Kommunen

    Das Informationsportal "Energieeffiziente Kommunen" der Deutschen Energie-Agentur (dena) erleichtert Städten und Gemeinden das strukturierte Vorgehen bei der Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen. Kommunen, die CO2 und damit Geld sparen wollen, finden dort umfangreiche Informationen zu allen kommunalen Handlungsfeldern wie Gebäude, Verkehr, Stromnutzung, Energiesysteme, Beschaffung und Bürgerinformation.

     

    dena-Vorgehensweise im Detail

    Es werden darüber hinaus Informationen über finanzielle Unterstützungen für eine nachhaltige Klimaschutzpolitik gereicht. Damit Kommunen die wirtschaftlichen Potenziale zur Energieeinsparung nutzen können, werden ausführliche Informationen über Förderprogramme und die Möglichkeiten zur Antragstellung bereit gehalten. Des Weiteren sind wichtige Informationen zu den Themenbereichen Contracting, Energieausweis und Energiedienstleistung zu finden. Ferner können Informationen zu Energie- und Klimaschutzkonzepten abgerufen werden.

     

    Forschungsinitiative EnEff:Stadt

    Im Rahmen der Forschungsinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie "EnEff:Stadt" werden Bewertungskriterien sowie Konzepte und Planungshilfsmittel für Kommunen und weitere Akteure wie Wohnungswirtschaft und Stadtwerke erarbeitet.