KontaktImpressum und DatenschutzSitemap 
 

Die neutrale und unabhängige
Energieberatung des Landkreises Böblingen

 

Die neutrale und unabhängige
Energieberatung des Landkreises Böblingen

 

Aktuelles

    Praktikant*in im Praxissemester gesucht

     
    Wir suchen Studenten im Praxissemester in den Bereichen Erneuerbare Energien, Energie-/Umwelttechnik, Energiewirtschaft, Bauphysik, Geographie mit Schwerpunkt Energie/Nachhaltigkeit oder in vergleichbaren Studiengängen.
    PV-auf-Dach_komp
     

    Jetzt noch rechtzeitig Einspeisevergütung sichern

     
    Es bleiben nur noch wenige Tage, um Photovoltaik-Anlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke im Marktstammdatenregister einzutragen, um die Einspeisevergütung zu erhalten und keine Bußgelder zu riskieren.
    Thermostatventi mit Euro-Schein
     

    Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude zum 1. Januar gestartet

     
    Zum 1. Januar 2021 gilt in Deutschland die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Die BEG integriert mehrere Programme der bisherigen Träger KfW und BAFA und macht damit die Förderlandschaft übersichtlicher. Hauseigentümer können sich künftig mit nur einem Antrag um praktisch alle für sie in Frage kommenden Förderangebote bewerben. Hinzu kommt eine Verbesserung der finanziellen Unterstützung energetischer Sanierungen.
    PV-Anlage auf Dach
     

    Bundestag beschließt EEG-Novelle 2021

     
    Der Bundestag hat am 17. Dezember 2020 in zweiter und dritter Lesung die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetztes (EEG 2021) verabschiedet. Nach erfolgter Zustimmung durch den Bundesrat kann die Neuregelung am 1. Januar 2021 in Kraft treten. Quelle: IWR
    PV-auf-Dach_komp
     

    KfW-Zuschuss für E-Auto-Ladestationen in Wohngebäuden

     
    Für Ladestationen an privat genutzten Stellplätzen von Wohngebäuden gibt es von der KfW seit 24. November 2020 einen Zuschuss in Höhe von 900 Euro pro Ladepunkt. Dies gilt sowohl für Eigentümer und Wohnungseigentümergemeinschaften, als auch für Mieter und Vermieter. Quelle: KfW

    Privathaushalte

     

    Steigende Energiepreise sorgen dafür, dass die Nebenkostenabrechnung für private Haushalte immer mehr zur zweiten Miete wird. Allein die Beheizung der Wohnung benötigt drei Viertel des aufgewendeten Energiebedarfs.

     

    Eine richtig ausgeführte Außenwand­dämmung ist beispielsweise eine besonders nachhaltige Investition. Sie bringt nicht nur ein bessere Raumklima mit sich, sondern amortisiert sich über die Energieeinsparung oft rasch.

    Energieberatersuche......

    WEG-Offensive

     

    Wussten Sie, dass das Beheizen unserer Gebäude 35 Prozent des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland ausmacht? Besonders bei gemeinschaftlich genutztem Wohneigentum liegt noch ein riesiges Potenzial für mehr Klimachschutz. Daher haben wir gemeinsam mit Partnern die „WEG-Offensive“ gestartet.

    zum Projekt...

    Kommunen

    Städte und Gemeinden sind komplexe Organe. Sie unterhalten eine Vielzahl öffentlicher Gebäude, die unterschiedlich genutzt werden, wie zum Beispiel Rathaus, Schulen, Kindergärten, Turnhallen oder das beheizte Hallenbad. Darüber hinaus müssen sie die Infrastruktur mit Straßen und Wasserver- und entsorgung bereitstellen.

    Energieberatung für Kommunen...