KontaktImpressum und DatenschutzSitemap 
Pressemitteilungen
 
Pressespiegel
 
Veranstaltungen
 

Aktuelles

    Marktstammdatenregister für PV-Anlagen
     

    Das neue Marktstammdatenregister für Photovoltaik-Anlagen

     
    Das Marktstammdatenregister ist ein umfassendes amtliches Register für alle stromerzeugenden Anlagen. Es ist seit Anfang 2019 online und löst die bisherigen Meldewege für Anlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) oder Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG) ab.
    Interessierte Menschen an E-Mobilität in Sindelfingen
     

    Photovoltaik und Elektromobilität - Zukunftsmusik oder schon Standard?

     
    Die erste gemeinsame Veranstaltung von Energieagentur Kreis Böblingen, Stadt­werke Sindelfingen, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und Handwerkskammer Region Stuttgart lockte am 4. April 2019 trotz schlechten Wetters über 80 Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach Sindelfingen.
    warming stripes
     

    "Warming Stripes" Baden-Württemberg

     
    Die Erderwärmung anschaulich darstellen – das ist das Ziel der „warming stripes“. Jeder Farbstreifen zeigt die durchschnittliche Temperatur eines Jahres an. Alle Streifen auf einer Skala von blau bis rot visualisieren die Temperaturentwicklung über mehr als 130 Jahre in Baden-Württemberg.
    Auszeichnung WEG-Offensive
     

    Neue Projekte für Energieagentur

     
    Im Herbst 2018 erhielt die Energieagentur zwei Förderbescheide für Projektanträge, die teilweise bis ins Jahr 2016 zurückreichen: Zum einen für das Projektvorhaben im Verbund "Photovoltaik-Netzwerk Region Stuttgart", zum anderen für das Einzelvorhaben "WEG-Offensive".
     

    10 Jahre Energieagentur Kreis Böblingen

     
    Am 16. Mai 2018 nahmen an den Feierlichkeiten zum zehnjährigen Jubiläum der Energieagentur des Landkreises Böblingen in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse Böblingen rund 100 geladene Gäste teil. Landrat Roland Bernhard stellte zu Beginn fest: „Klimaschutz ist nach wie vor eine gesellschaftliche und politische Aufgabe von Belang".

    Aktuelles

    Hier finden Sie aktuelle Meldungen der Energieagentur Kreis Böblingen sowie einen Überblick über alle Pressemitteilungen, einen Pressespiegel und eine Veranstaltungsübersicht.

     
    Marktstammdatenregister für PV-Anlagen

    Das neue Marktstammdatenregister für Photovoltaik-Anlagen

    Wer ist meldepflichtig?
     

    Das Marktstammdatenregister ist ein umfassendes amtliches Register für alle stromerzeugenden Anlagen. Es ist seit Anfang 2019 online und löst die bisherigen Meldewege für Anlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) oder Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG) ab.

     
    Interessierte Menschen an E-Mobilität in Sindelfingen

    Photovoltaik und Elektromobilität - Zukunftsmusik oder schon Standard?

    Zwei Veranstaltungen "Fahrstrom mit Solarstrom" ausgebucht
     

    Die erste gemeinsame Veranstaltung von Energieagentur Kreis Böblingen, Stadt­werke Sindelfingen, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und Handwerkskammer Region Stuttgart lockte am 4. April 2019 trotz schlechten Wetters über 80 Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach Sindelfingen.

     
    warming stripes

    "Warming Stripes" Baden-Württemberg

    Die Erderwärmung anschaulich darstellen – das ist das Ziel der „warming stripes“. Jeder Farbstreifen zeigt die durchschnittliche Temperatur eines Jahres an. Alle Streifen auf einer Skala von blau bis rot visualisieren die Temperaturentwicklung über mehr als 130 Jahre in Baden-Württemberg.

     
    Auszeichnung WEG-Offensive

    Neue Projekte für Energieagentur

    Photovoltaik-Netzwerk und WEG-Offensive
     

    Im Herbst 2018 erhielt die Energieagentur zwei Förderbescheide für Projektanträge, die teilweise bis ins Jahr 2016 zurückreichen: Zum einen für das Projektvorhaben im Verbund "Photovoltaik-Netzwerk Region Stuttgart", zum anderen für das Einzelvorhaben "WEG-Offensive".

     

    10 Jahre Energieagentur Kreis Böblingen

    Am 16. Mai 2018 nahmen an den Feierlichkeiten zum zehnjährigen Jubiläum der Energieagentur des Landkreises Böblingen in den Räumlichkeiten der Kreissparkasse Böblingen rund 100 geladene Gäste teil. Landrat Roland Bernhard stellte zu Beginn fest: „Klimaschutz ist nach wie vor eine gesellschaftliche und politische Aufgabe von Belang".

     

    ECOfit-Projekt 2018: Urkundenverleihung im Landratsamt

    Fünf Unternehmen ausgezeichnet
     

    Am 6. Februar 2018 wurden im Landratsamt Böblingen fünf Unternehmen aus dem Landkreis Böblingen für ihr vorbildliches ökologisches Engagement in ihren Betrieben ausgezeichnet und erhielten eine Urkunde mit der Auszeichnung „ECOfit Betrieb“.

     
    IG-rEA-Vorstände

    Interessensgemeinschaft der regionalen Energieagenturen BW gegründet

    Berthold Hanfstein einstimmig in den erweiterten Vorstand gewählt
     

    Gemeinsam für mehr Klimaschutz. Das klappt bei den über 30 regionalen Energie- und Klimaschutzagenturen seit Jahren wunderbar. Als eingetragener Verein zeigen sie Zusammenhalt und stärken so ihre wichtige Position als Ansprechpartner und Mittler in Richtung von Ministerien, Verbänden und Spitzenorganisationen. Das unterstützt auch der Landkreistag Baden-Württemberg.

     

    Klimahaus-Kampagne gestartet

    Gute Beispiele für energieeffizientes Bauen und Sanieren gesucht
     

    Haben auch Sie energieeffizient gebaut oder Ihr Haus umfassend energetisch saniert? Dann können Sie Ihr Haus nun kostenfrei als „Klimahaus Baden-Württemberg“ auszeichnen lassen:

    Energetisch vorbildliche Gebäude sollen künftig im Straßenbild auf einen Blick sichtbar sein – und dies mit einem einheitlichen Hausschild. Das sind die Ziele der Landeskampagne „Klimahaus Baden-Württemberg“, an der sich der Kreis Böblingen in Kooperation mit der Energieagentur nun als erster Landkreis in Baden-Württemberg beteiligt.

     

    30 Prozent Zuschuss für Heizungsoptimierung

    Das Bundeswirtschaftsministerium bezuschusst mit einem neuen Förderprogramm seit 01.08.2016 den Einbau effizienter Pumpen und die Optimierung der Heizungsanlage. 30 Prozent der Ausgaben werden dem Hausbesitzer erstattet.

     

    Bei Heizungstausch gilt das neue Erneuerbare-Wärme-Gesetz

    Pflichtanteil erneuerbarer Energie steigt - Gesetz auch für Nichtwohngebäude
     

    Wer seit dem 1. Juli 2015 seine Heizungsanlage austauscht, muss anschließend statt bislang zehn künftig 15 Prozent der Wärmeenergie aus regenerativen Quellen beziehen. Das gilt nun auch für alle Nichtwohngebäude. Die Anzahl der möglichen Erfüllungsoptionen hat sich dafür deutlich erhöht – ein Sanierungsfahrplan zählt dazu. Über weitere Neuerungen lesen Sie hier in Frage-Antwort-Form:

     

    Wärmedämmung ist sinnvoll

    Aufklärung von sechs Irrtümern und Missverständnissen, die immer wieder zu Unsicherheiten führen
     

    Wärmedämmung erhöht den Wohnkomfort, schützt das Bauwerk und senkt die Energiekosten. Dennoch erscheinen in der Presse bisweilen negative Berichte zu diesem Thema. Was ist dran an Argumenten wie Wärmedämmung bringe nichts, gefährde die Gesundheit oder erhöhe die Brandgefahr? Die Energieagentur Kreis Böblingen gibt anhand von sechs Beispielen Antworten.