KontaktImpressum und DatenschutzSitemap 
Energiemanagement
 
Energieeffizienz
 
Erneuerbare Energien
 
European Energy Award
 
Förderprogramme
 
Kommunale Wärmeplanung
 

Aktuelles

     

    Praktikant/in im Praxissemester gesucht

     
    Wir suchen Studierende im Praxissemester in den Bereichen Erneuerbare Energien, Energie-/Umwelttechnik, Energiewirtschaft, Bauphysik, Geographie mit Schwerpunkt Energie/Nachhaltigkeit oder in vergleichbaren Studiengängen.
    MFH_neu
     

    Bundesförderung Neubau schnell erschöpft

     
    Am 20. April 2022 gab es wieder staatliche Fördergelder der KfW für energieffiziente Neubauten - doch bereits am Mittag waren sie komplett ausgeschöpft. Neue Anträge für das Programm können nicht mehr gestell werden.
    Handwerker-Frau-Gaskessel_mit-KEA-Freigabe
     

    Abschied vom alten Gaskessel

     
    In der Bundesregierung gibt es Überlegungen, den Abschied vom alten Gaskessel früher als geplant einzuläuten. Dies ist aber nicht ganz einfach. Quelle: Tagesschau.de vom 29.3.2022
     

    Von der Leyen ruft zum Energiesparen auf

     
    EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen ist optimistisch: Die EU könne ihre Energieabhängigkeit schneller reduzieren als gedacht. Gleichzeitig ruft sie zum Energiesparen auf. Quelle: Tagesschau.de v. 9.3.2022
     

    Klimawandel "eindeutig" Gefahr für die Menschheit

     
    Die Bundesregierung sieht den neuen Bericht des Weltklimarates IPCC als Ansporn, ihre Anstrengungen für mehr Klimaschutz zu verstärken. Quelle: Tagesschau.de vom 28.2.2022.
     

    Veranstaltungen

    02.06.2022, 16:00 - 18:00 Uhr, WS Reformer GmbH, Renningen
     

    KEFF-Exkursion bei der WS Reformer GmbH

     
    28.06.2022, 15:00 - 17:00 Uhr, Böblingen, Sparkassenforum
     

    Vortrag zur Photovoltaik-Pflicht-Verordnung

    Handlungsmöglichkeiten für Kommunen

    Auch für Kommunen spielen die Energiekosten ihrer Liegenschaften eine immer größere Rolle. Zusätzlich gilt es, den BürgerInnen ein Vorbild in Sachen klimafreundlicher Energieversorgung zu sein. Die Energieagentur informiert darüber, welche investiven und vor allem auch nicht-investiven Maßnahmen langfristig helfen, Energie einzusparen und über den sinnvollen Einsatz erneuerbarer Energien. Wir beraten hinsichtlich Potenzialen und unterstützen bei der Suche nach geeigneten Fördermitteln sowie bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen.

     

    Darüber hinaus hilft auch der bewusste Umgang mit Energie durch die Mitarbeitenden. So lässt sich etwa durch das konsequente Abschalten des Stand-by-Betriebs bei Kommunikationsgeräten und durch angepasste Beleuchtungssysteme Strom sparen. Auch im Bereich der Straßenbeleuchtung können Verbräuche und damit Kosten durch entsprechende Systeme drastisch gesenkt werden.

     

    Unterstützung für Kommunen

    Kostenfreie Dienstleistungen:

    • Vorträge über Klimaschutz, Energiewende, Photovoltaik etc. in Gremien bzw. Workshops
    • Hausmeisterschulungen
    • Für Schulen & Kindergärten: „Klima & Energie“
    • PV-Check für Kommunen

    Kostenpflichtige Dienstleistungen, teilweise gefördert über Projektmittel:

    • Einführung Kommunales Energiemanagement (KEM)
    • Zertifizierung des Energiemanagements nach kom.EMS (Strukturelles Coaching) 
    • Beratungsleistung European Energy Award (eea)

    ​Weitere Informationen finden Sie hier (pdf-Datei)

     

    "Energieagentur vor Ort"

    Die Energieagentur bietet den 26 Kommunen im Landkreis Böblingen an, an einem (Dienstleistungs-) Nachmittag vier Beratungstermine im örtlichen Rathaus durchzuführen. Für den Hinweis im jeweiligen Amtsblatt stellen wir gerne einen Mustertext zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!